Einführung
Tfz-Beheimatungen
BR 100
BR 101
BR 102
BR 106
BR 110
BR 118
BR 119
BR 120
BR 132
Wagen
Hochbauten
Kursbuchtabellen
Fotogalerien



Besucher seit 03.09.2007:

 

| Impressum - Kontakt | Neues | Start |  

 

 119 170

Hersteller: Lokomotivbauwerk "23. August" Bukarest Fabriknummer : 24812 Baujahr: 1984

Lebenslauf: Beheimatungen:
06.07.1984 - Abnahme 06.07.1984 - 11.12.1985 Bw Dresden
25.10.1990 - Überführung nach Halle / Saale (zusammen mit 119 106 und 119 144) 12.12.1985 - 05.05.1988 Bw Schwerin
18.01.1991 - Anlieferung bei Krupp Essen, Umbau BR 229 unter Fabriknummer 5661 06.05.1988 - 07.05.1988 Bw Probstzella
29.01.1993 - Auslieferung durch Krupp Verkehrstechnik GmbH 08.05.1988 - 11.01.1992 Bw Schwerin
03.03.1993 - Indienststellung als 229 170 12.01.1992 - 28.05.1995 Bw Berlin-Pankow
03.03.2001 - z-Stellung 29.05.1995 - 20.05.2001 Bw Erfurt
21.05.2001 - Ausmusterung  
__.__.200_ - DB Bahnbau GmbH Revisionen:
__.11.2003 - Verschrottung in Chemnitz Fehlanzeige

Quellen: Köhler / Stange: Die Baureihen 119,219 und 229, EK-Verlag Freiburg 2004
             www.revisionsdaten.de

  Abgestellt in Schwerin neben dem Bw. 20.01.1990 Foto: Sammlung Radloff

  Ein gutes halbes Jahr später (22.08.1990) steht sie abgestellt im Bw. Zwei Monate später wird sie die Reise zum Umbau zur 229 antreten.   Foto: Alexander Rettig

  < zurück zur Übersicht BR 119

 

 
   

   © 2007 - 2015 by Dan Radloff