Einführung
Tfz-Beheimatungen
BR 100
BR 101
BR 102
BR 106
BR 110
BR 118
BR 119
BR 120
BR 132
Wagen
Hochbauten
Kursbuchtabellen
Fotogalerien



Besucher seit 03.09.2007:

 

| Impressum - Kontakt | Neues | Start |  

 

 119 155

Hersteller: Lokomotivbauwerk "23. August" Bukarest Fabriknummer : 24661 Baujahr: 1983

Lebenslauf: Beheimatungen:
24.10.1983 - Abnahme 25.10.1983 - 31.05.1999 Bw Schwerin
25.03.2002 - z-Stellung 01.06.1999 - 22.02.2001 Bw Rostock
25.03.2002 - Ausmusterung 23.02.2001 - 24.03.2002 Bw Cottbus
06.02.2003 - Verschrottung Fa. Theo Steil in Köln-Poll Hafen  
  Revisionen:
  __.__.1987 - V6 - KMSt - Sparlackierung
  30.07.1991 - V6 - DCX - rot / grauer Rahmen
  18.09.1998 - B 3.0 - DCX - verkehrsrot

Quellen: Köhler / Stange: Die Baureihen 119,219 und 229, EK-Verlag Freiburg 2004
             www.revisionsdaten.de

  Eine der beiden Schweriner 119er in Sparlackierung, die 119 155, ist von Parchim her in Schwerin angekommen. Oktober 1990

Mit der nächsten Revision war die Sparschönheit schon wieder dahin, hier in Wismar am 17.12.1991. Das Revier der Schweriner U-Boote wurde zu dieser Zeit um die Strecke Wismar - Rostock erweitert.

  < zurück zur Übersicht BR 119

 

 
   

   © 2007 - 2015 by Dan Radloff